Monat: Dezember 2020

Kurt Herborn-Zollverein/Ungelsheim

In diesem unserem Land ist scheinbar alles geregelt. Doch Wegerechte im Duisburger Stadtteil Ungelsheim sorgen immer wieder für Kopfschütteln. Existieren Zollgrenzen in diesem Stadtteil? Alles hat seine Geschichte – wie…

Mehr erfahren

Ursula Herborn – Weihnachten in Ungelsheim

An Weihnachten in den Kindertagen können sich viele gut erinnern. Ursula Herborn denkt gerne an Plätzchen, Geschenke und Weihnachtslieder in ihrem Elternhaus zurück. Spannend wurde es mit einem ganz besonderen…

Mehr erfahren

Claus Krönke über Marxloh

Duisburg-Marxloh ist in aller Munde. Aber die Ansichten über diesen bundesweit bekannten Stadtteil gehen weit auseinander. Trotz aller Widersprüche – Claus Krönke ist mit Marxloh tief verbunden.

Mehr erfahren

Ursula Herborn über den 4. Advent

Die Advents- und Weihnachtszeit ist mit vielen Traditionen verbunden. In der Familie von Ursula Herborn in Duisburg-Ungelsheim gab es stets zum 4. Advent eine Begegnung der Oma mit ihren 12…

Mehr erfahren

Kurt Herborn über Brombeermarmelade

Im Winter genießen, was man im Sommer erarbeitet hat. So geht es Kurt Herborn, der im Sommer unter Mühen die Brombeeren pflückt, damit die Vitamine in der kalten Jahreszeit auf…

Mehr erfahren

Der Große Preis von Ungelsheim

“Der Große Preis von Ungelsheim” ist eine Geschichte von Kurt Herborn. Darin geht es um seine Heimat: Das Leben im Stadtteil Duisburg-Ungelsheim gleiche manchmal einer Rennbahn. Moderator Kurt Herborn spricht über “betagte Champions” und Rollator-Rennwagen. In “Heimat – Made in Duisburg”…

Mehr erfahren

Rockelsberg in Duisburg-Rheinhausen

Die Halde Rockelsberg in Duisburg-Rheinhausen ist eine beeindruckende Erscheinung. Der Berg liegt direkt am Rhein und ist fast 70 Meter hoch. Auf dem Rockelsberg kann man zum Beispiel bis nach Krefeld-Uerdingen und zum Gasometer in Oberhausen schauen…

Mehr erfahren

Christian Steltz – Schöne Orte in Duisburg

Christian Steltz ist Literaturwissenschaftler. Er ist in Duisburg geboren und hat dort auch studiert. Im Podcast “Heimat – Made in Duisburg” spricht Christian Steltz über schöne und interessante Orte in der Ruhrgebietsstadt. Dazu gehört für ihn der Duisburger Bahnhof, der auch schon Kulisse für einen Film von Fatih Akin war. Der Landschaftspark und die “Keksdosen”, der Gebäudekomplex der Uni Duisburg, gefallen Christian Steltz ebenfalls. Es geht im Gespräch mit Moderator Tarek Lababidi außerdem um die Entwicklung von Duisburg-Neudorf und das negative Bild der Stadt Duisburg, zum Beispiel …

Mehr erfahren

Das Ungelsheimer Klimawunder

In seiner Weihnachtsgeschichte “Das Ungelsheimer Klimawunder” erzählt Kurt Herborn von der Winterzeit im Duisburger Stadtteil Ungelsheim. Dort “knallt” im Dezember der Schnee auf die Dächer. Die Bewohner müssen dann Schnee schippen – oder auch nicht. Auf zwei Rodelbahnen können sich die Kinder der Nachbarschaft außerdem austoben. Wenn es weihnachtlich wird, kann man überall in Ungelsheim Weihnachtsmänner entdecken. Konkurrenz für Las Vegas gibt es auch in dem Stadtteil: An den Hauswänden blinken und leuchten Weihnachtsmotive und Lichterketten. Mit einem…

Mehr erfahren