Das Projekt "Heimat - Made in Duisburg"
wird gefördert vom Ministerium für Heimat,
Kommunales, Bau und Gleichstellung
des Landes Nordrhein-Westfalen

Von den Elenden zu den Glücklichen

Das Theater am Marientor in Duisburg ist das Impfzentrum der Stadt. Vor über 20 Jahren wurde dort das Musical die Elenden aus der Feder von Victor Hugo aufgeführt. Kurt Herborn nimmt Bezug auf die literarische Vorlage, aber seine Heimatgeschichte endet mit einem Happy End.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.