Gesellschaft

Das lebenswerte Duisburg – ein echtes Pfund

Foto Peter Bottel/Medienforum Duisburg

Peter Bottel hat in mehreren Stadtteilen in Duisburg gelebt. Er kennt sich in der ganzen Stadt aus und bezeichnet sich daher bewusst als Duisburger. Seine Heimatstadt sollte mit ihren Pfunden wuchern und positiv nach außen auftreten. …

Mehr erfahren

Immer schön menschlich

Foto: Anne Breer/Medienforum Duisburg

Wenn es Ausländer gibt, müsste es eigentlich aus Inländer geben. Längst ist diese Unterscheidung nicht mehr eindeutig – gut so. Ob Aus- oder Inländer oder Migrant – Hauptsache das Menschliche passt. Anne Breer erzählt von alltäglichen …

Mehr erfahren

Die Post ist da

Die Post war lange Zeit ein Anlaufpunkt in vielen Stadtteilen und Städten – ein Treffpunkt für jederfrau und jedermann. In Duisburg Ungelsheim erlebt die Poststelle einen Aufschwung. Eine Reportage von Martina Pries – zunächst im Regen, dann im Trockenen.

Mehr erfahren

Die Werkkiste bewegt

Foto: Lena Richter/Medienforum Duisburg

Die Duisburger Werkkiste sorgt als Einrichtung der Jugendberufshilfe für reichlich Bewegung u.a. in den Stadtteilen Bruckhausen und Marxloh. Bereichsleiterin Lena Richter über das vielfältige Leben in den Stadtteilen im Gespräch mit Norbert Tillmann.

Mehr erfahren

Ein Neudorfer mit Herzblut

Foto: Dirk Franzmann/Medienforum Duisburg

Die Eltern von Dirk Franzmann hatten in Neudorf ein Fernseh-, Radio- und Plattengeschäft. Auch wenn sich in den letzten Jahrzehnten zwischen Hauptbahnhof und Uni viel getan hat – die Liebe zur Musik und zum Ludgeriplatz sind …

Mehr erfahren

Ein Mosaik der Erinnerung

Das Projekt der Stolpersteine in Duisburg gibt es mittlerweile seit 20 Jahren. Hier wohnten sie – Duisburg 1933-45 Stolpersteine – so der Titel des Projekts. Derzeit ist noch unklar, wo das Mosaik – quasi ein Stadtplan mit den verlegten Stolpersteinen …

Mehr erfahren

Pater Oliver vom Petershof

Pater Oliver hört zu. Er kennt die Nöte der Menschen. In der katholischen Einrichtung dem Petershof in Duisburg-Marxloh hilft er den Menschen soweit es irgendwie geht. Ein Gespräch mit Jürgen Mickley.…

Mehr erfahren

Marxloh zum Heiraten

Claus Lindner ist Mitglied der Bezirksvertretung in Hamborn – wozu auch Marxloh gehört. Anfang des Jahres hieß er noch Claus Krönke. Jetzt hat er den Namen seiner Frau angenommen – ein Verhandlungsergebnis der Brautleute. Dazu ein Interview mit Norbert Tillmann.…

Mehr erfahren

Neue Heimat Walsum

Heinrich Wullhorst aus Walsum ist Journalist und Buchautor. Er engagiert sich für eine moderne katholische Soziallehre und das Herz des gebürtigen Bueraners hängt seit vielen Jahren an Walsum. Hier im Gespräch mit Norbert Tillmann.…

Mehr erfahren

Heimatglück

Willkommen beim Heimatprojekt des Medienforums. Ja, im Ruhrpott gibt es halt eine Menge zu erzählen. Im Friseursalon wird besonders viel erzählt – ein Klischee oder eine amüsante Wahrheit?. Wir quatschen doch gerne, egal wo wird sind. Im Geschäft Glück von …

Mehr erfahren