Das Projekt "Heimat - Made in Duisburg"
wird gefördert vom Ministerium für Heimat,
Kommunales, Bau und Gleichstellung
des Landes Nordrhein-Westfalen

Christian Steltz – Literaturwissenschaftler

Dr. Christian Steltz ist Literaturwissenschaftler aus Neudorf in Duisburg. Er hat an der ehemaligen Gerhard-Mercator-Universität in Duisburg studiert. In „Heimat – Made in Duisburg“ spricht Christian Steltz über die Sprache im Ruhrgebiet. Sprechen die Duisburger*innen eine Mundart? Welche Rolle spielt die sogenannte „Benrather Linie“? Das verrät er Moderator Tarek Lababidi im Interview.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.