Das Projekt "Heimat - Made in Duisburg"
wird gefördert vom Ministerium für Heimat,
Kommunales, Bau und Gleichstellung
des Landes Nordrhein-Westfalen

Anne und Rassismus

Foto: Anne Breer

Anne Breer erzählt. Sie lebt in Duisburg Ungelsheim und schildert ihre Erfahrungen im Alltag, über Freundschaften, Rassismus und vieles mehr. Hier ein erster Podcast, weitere folgen.

1 comment on “Anne und Rassismus

  1. Martina Pries sagt:

    Dieser Beitrag hat mir sehr gut gefallen. Nicht nur die Berichte, sondern vor allem die Freude und Zuneigung in der Stimme.
    Vielen Dank dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.