Missverstehen und Verstehen

Foto: Medienforum Duisburg

Eine Alltagssituation in Duisburg: Anne Breer schildert ein “typische” Alltagsbegegnung. Das macht das Leben aus. So kommen wir weiter. So ensteht aus einem Missverständis ein gegenseitiges Verstehen. Ein Kompliment an die Duisburgerinnen und Duisburger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.